Wanderfalken-Nistplatz zieht in Bochum um.

Industriekletterer, Bochum, Nistkasten
Nistkasten umgehängt

Wanderfalken Nistplatz zieht um.

 

Am Freitag, 16. Januar, installierten Industriekletterer der Fa. ProRope am Kamin des Heizkraftwerks (HKW) in Bochum-Hiltrop einen Nistkasten für Wanderfalken. Der Nistplatz war zuvor am Schornstein des Bochumer Opel Werk I beheimatet. Aufgrund der Werksschließung musste jetzt eine neue Heimat in luftiger Höhe für die Wanderfalken gefunden werden.

 

Für die Montage in rund 50 Metern Höhe waren Spezialisten der Firma ProRope aus Dortmund angereist, die mittels Seilzugverfahren die Holz-Brutstätte, die eine Grundfläche von ca. einem Meter aufweist, auf die Spitze des Kamins des Fernwärmekraftwerks hievten. 

 

zum Original Artikel... <hier>